"Loading..."

Eingeschränkter Praxisbetrieb während Corona-Pandemie

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Eltern,

wir sind weiterhin wie gewohnt für Euch/Sie da. Dennoch appellieren wir an die Vernunft aller, bei Krankheitssymptomen (Husten, Fieber etc.) oder nach Kontakt mit erkrankten Personen den Termin telefonisch zu verschieben. Nur so schützen wir Mitmenschen. Nur gesunde medizinische Mitarbeiterinnen und Ärzte können den Service für Sie weiterhin anbieten.

Wir legen, wie schon immer für uns selbstverständlich, viel Wert auf eine bestmögliche Hygiene. Wir haben die Termine so organisiert, dass unsere Patienten direkt ins Behandlungszimmer können, oder im großen Wartezimmer kaum andere Kontakte haben. Um dies zu ermöglichen bitten wir Euch/Sie pünktlich zu erscheinen, und bitten Begleitpersonen außerhalb der Praxis im Freien zu warten (Auto, spazieren gehen), sofern es nicht um Erstberatungen bei Neupatienten, Besprechungstermine und unsere jüngsten Patienten geht. Sofern Ihr Kind gesund ist, und alle Kontaktpersonen gesund sind, kann ein Termin stattfinden.

Verhalten in der Praxis:

1. Gründlich Hände waschen und desinfizieren.

2. Ausgehändigte Mundspühllösung anwenden.

3. Die Wartezimmertüre bleibt ausnahmsweise offen.

4. „Grippe-Etikette“

Wir empfangen Sie dennoch wie immer mit einem freundlichen Lächeln – dies darf ausnahmsweise ansteckend sein 🙂

Ihre Praxis Dr. Dees